Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Die Stabsstelle Universitätskommunikation stellt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bergischen Universität Wuppertal ein umfangreiches Serviceangebot zur Verfügung.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen und Ansprechpartner zu den Bereichen

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Marketing
  • Veranstaltungsplanung
  • Grafik-Services

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit („Pressestelle“) arbeitet für zwei Zielgruppen: die externe, allgemeine Öffentlichkeit sowie die hochschulinterne Öffentlichkeit. Unsere Aufgabe ist es, mit unseren Pressemitteilungen die tagesaktuellen Medien zu erreichen sowie die Universitätsangehörigen in „uni-eigenen“ Medien über wichtige Themen und Ereignisse an der Bergischen Universität zu informieren.

Wir veröffentlichen Informationen über Forschungsprojekte von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Bergischen Universität, über Berufungen, Auszeichnungen, Kooperationen, Tagungen und andere interessante Veranstaltungen an der Bergischen Universität (bzw. von Uni-Angehörigen).

Die Redakteurinnen der Pressestelle formulieren Medieninformationen, stellen Kontakte her bei Medien-Anfragen nach Experten, vermitteln Fotografen und organisieren – bei gegebenem Anlass – Pressegespräche. Um erfolgreich und professionell arbeiten zu können, sind sie auf die Mitarbeit und Kooperation der Fakultäten, Zentralen Einrichtungen und Verwaltung, ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen.

Marketing

Die Entwicklung der Bergischen Universität Wuppertal wird durch ein zentrales Universitätsmarketing begleitet: Ziel ist es, die zielgruppengerechte Kommunikation, das Image, die Bekanntheit und die Identifikation mit der Universität zu fördern. Dazu entwickelt und unterstützt das Universitätsmarketing Maßnahmen, die diese Ziele unterstützen.

Das Universitätsmarketing verfolgt konsequent ein zielgruppenorientiertes Hochschulmarketing, unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit und engagiert sich für die Bindung von Studierenden und Beschäftigten an die Universität. Schwerpunkte der Arbeit sind:

  • Die Planung und Durchführung des Universitätsballes und der Absolventenfeiern
  • Die Erstellung von universitären Publikationen, z.B. das Absolventenjahrbuch, und die Semesternewsletter „Campus News“
  • Die Planung und Durchführung verschiedener Events wie z. B „Streetfood Wuppertal@campus“, „Recruiting Tag“, „Frühjahrsputz“
  • In Verbindung mit anderen Einrichtungen der Universität, die Planung und Durchführung diverser Projekte, wie z.B. Campus-Branding
  • Die Beratung der universitären Einrichtungen bei öffentlichkeitswirksamen Kommunikationsmaßnahmen
  • Der Vertrieb von Merchandising-Artikeln und der Unikollektion
  • Die Begleitung der Alumni-Dachorganisation FABU

Grafik-Services

Die Außenwahrnehmung der Bergischen Universität wird maßgeblich durch das Erscheinungsbild ihrer Publikationen, Plakate, Flyer, Geschäftsausstattung usw. geprägt.

Die Abteilung Grafikdesign unterstützt durch die Bereitstellung von Layout-Vorlagen, die Gestaltung von Print- und Werbematerialien sowie durch Hilfestellung für deren Erstellung.

Das Grafikdesign ist zudem Ansprechpartner für das Corporate Design der Bergischen Universität und entwickelt dieses weiter.